Impressum

Astrid Wolff
Kaiser-Friedrich-Ring 22
65185 Wiesbaden
Deutschland

 

E-Mail: namaste@astridwolff.de
Telefon: 01799126743
Steuernummer: 043 882 32082
Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 55 RfStV
und § 5 TMG ist: Astrid Wolff.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte meiner Internetseite wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf dieser Seite nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Mein Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf dieser Seite unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung
außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht
kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt
wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte
ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.

EU-Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum. Verbraucherstreitbeilegung/Universalschlichtungsstelle Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Quelle: https://www.e-recht24.de
DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Cookies

Die Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Verschlüsselung persönlicher Daten
Alle Angaben (persönliche Daten), die Sie Astrid Wolff per E-Mail, Newsletter oder Eversport anvertrauen, werden mittels moderner Internet-Technik sicher übermittelt und ausschließlich zweckgebunden genutzt.

Zweckbindung Ihrer Daten
Ihre persönlichen Daten werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen oder nur zu dem Zweck verwendet, für den Sie diese Astrid Wolff überlassen bzw. für deren Nutzung und Weitergabe Sie Ihr Einverständnis gegeben haben.
Einwilligung
Mit der Nutzung meiner Internetseiten willigen Sie in die beschriebene Speicherung und Verwendung Ihrer Daten ein. Durch die Eingabe Ihrer persönlichen Daten erklären Sie Ihre Einwilligung in die beschriebene Verarbeitung der Daten und deren Verwendung.
Auskunft, Löschung und Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie können eine einmal erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihre Daten werden daraufhin gelöscht. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an Astrid Wolff wenden.
Newsletterdaten
Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen. Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den “Austragen”-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter bei uns bzw. dem Newsletterdiensteanbieter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters oder nach Zweckfortfall aus der Newsletterverteilerliste gelöscht. Wir behalten uns vor, E-Mail-Adressen aus unserem Newsletterverteiler nach eigenem Ermessen im Rahmen unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zu löschen oder zu sperren. Wir nutzen Sendinblue als Software für die Versendung unserer Newsletter. Im Rahmen dieser Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre eingegebenen Daten an die Sendinblue GmbH übermittelt werden. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen und die Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Sendinblue GmbH.
Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google“). Google Analytics verwendet sog. “Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
SOCIAL PLUGINS
Auf unseren Webseiten werden Social Plugins der unten aufgeführten Anbieter eingesetzt. Die Plugins können Sie daran erkennen, dass sie mit dem entsprechenden Logo gekennzeichnet sind. Über diese Plugins werden unter Umständen Informationen, zu denen auch personenbezogene Daten gehören können, an den Dienstebetreiber gesendet und ggf. von diesem genutzt. Wir erfassen selbst keine personenbezogenen Daten mittels der Social Plugins oder über deren Nutzung. Wir haben keinen Einfluss darauf, welche Daten ein aktiviertes Plugin erfasst und wie diese durch den Anbieter verwendet werden. Welche konkreten Daten hierbei erfasst und wie diese genutzt werden, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Diensteanbieters. Wir haben auf unserer Webseite die Social Plugins folgender Unternehmen eingebunden:
Facebook
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook.
Instagram
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Wenn Sie in Ihrem Instagram–Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram–Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram–Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram.
YouTube
Unsere Webseiten nutzen Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account vorher ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube.
KURSE BUCHEN MIT EVERSPORTS
Zum Buchen der Kurse setzen wir auf unserer Webseite den Buchungsanbieter Eversports ein. Sie werden von astridwolff.de auf eversports.at weitergeleitet und erstellen dort einen Account.

1. Allgemeines zu Eversports
1.1 Die Verwendung von personenbezogenen Daten durch die Eversport GmbH (FN 404544v) mit Sitz in Wien und der Geschäftsanschrift Graumanngasse 7, Stiege B/5. Stock, 1150 Wien („Eversport“), richtet sich nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen sowie der durch den Nutzer erteilten Zustimmung zur Verwendung seiner Daten.
1.2 Eversport betreibt online auf ihrer Website eine Sportsuchmaschine und Buchungsplattform (die „Eversport Plattform“). Über die Eversport Plattform können diverse Dienstleistungen im Bereich der Sport- und Freizeitgestaltung und Sportplätze (gemeinsam das „Sportangebot“) von Nutzern gesucht, gebucht oder reserviert werden. Die Sportangebote werden von Partnerunternehmen (die „Sportanbieter“) im Eigenvertrieb erbracht. Vertragsgegenstand ist die Nutzung der Eversport Plattform und die damit verbundene Vermittlung des Sportangebots an den Nutzer (die „Dienstleistung“). Die Inanspruchnahme der Dienstleistungen von Eversport erfolgt durch angemeldete Nutzer (der „Nutzer“).
1.3 Eversport ist sich bewusst, dass der Schutz und der sorgfältige Umgang mit den personenbezogenen Daten des Nutzers sehr wichtig sind. Da der Datenschutz bei Eversport einen großen Stellenwert einnimmt, hält sich Eversport bei der Verwendung dieser Daten streng an die in Österreich geltenden gesetzlichen Bestimmungen.
1.4 Der Nutzer ist angehalten, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von Eversport betreffend des Vertragsgegenstandes, der Pflichten des Nutzers, Haftungsbeschränkungen und zahlreicher anderer wichtigen Informationen auf der Webseite von Eversport unter www.eversport.de/agb zu besuchen.

2. Erhebung von Daten bei Eversports
2.1 Eversport erfasst und speichert jegliche Informationen die der Nutzer über die Eversport Plattform eingibt oder Eversport auf jegliche andere Art zur Verfügung stellt. Eversport verwendet die personenbezogenen Daten des Nutzers soweit dies gesetzlich erlaubt ist und im Übrigen nur mit der Zustimmung des Nutzers. Soweit die Zustimmung im Rahmen der Dienstleistungen elektronisch erklärt wird, trägt Eversport den gesetzlichen Hinweispflichten Rechnung und protokolliert diese Zustimmung durch geeignete technische Systeme.
2.2 Eversport verwendet neben den unter den Punkten 5. und 6. genannten Daten folgende personenbezogenen Daten des Nutzers: Namen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geschlecht, Geburtsdatum und Wohnsitz.
2.3 Darüber hinaus wird die IP-Adresse durch das Endgerät des Nutzers automatisch an Eversport übertragen und auf den Server von Eversport gespeichert. Die IP-Adresse ist eine weltweit gültige, eindeutige Kennzeichnung des Endgeräts und besteht aus vier (4) durch Punkte getrennte Zifferblöcke. Zumeist wird der Nutzer als Privatperson keine gleichbleibende IP-Adresse benutzen, da diese dem Nutzer vom Provider nur vorübergehend zugewiesen wird (sogenannte dynamische IP-Adresse). Bei statischen IP Adressen ist dagegen eine eindeutige Zuordnung der Nutzerdaten über dieses Merkmal im Prinzip möglich. Außer zum Zweck der Verfolgung unzulässiger Zugriffe auf die Dienstleistungen verwendet Eversport diese Daten nicht personenbezogen sondern wertet diese Daten auf anonymisierter Basis zu statistischen Zwecken aus, zum Beispiel um festzustellen, welche Seiten und Hyperlinks favorisiert werden oder wie viele Zugriffe täglich erfolgen.

3. Zweck der Datenverwendung bei Eversports
Die unter den Punkten 2.2, 2.3, 5. und 6. genannten personenbezogenen Daten, die der Nutzer bereitstellt, werden von Eversport verwendet,
a. um es dem Nutzer zu ermöglichen, nach erfolgter Anmeldung und Freischaltung des Benutzerkontos, die Dienstleistung zu nutzen;
b. um die Website, von der aus der Nutzer die Eversport Plattform besucht, zu ermitteln;
c. um die Dienstleistung zu verbessern, insbesondere um Werbung und Inhalte, die der Nutzer über die Eversport Plattform sieht, nutzergerecht zu gestalten sowie um dem Nutzer Informationen über Dienstleistungen von Eversport per E-Mail zuzusenden;
d. um die Dienstleistungen an die Vorlieben des Nutzers anzupassen, die Effektivität des Netzwerks und der Dienstleistung von Eversport zu überprüfen und um neue Tools für die Nutzer zu entwickeln;
e. um einem Missbrauch der Dienstleistung vorzubeugen und unberechtigte Zugriffe zu verfolgen; sowie
f. um diese den Sportanbietern zu übermitteln und damit den Sportanbietern die Buchung der Sportangebote zu ermöglichen.

4. Datensicherheit bei Eversports
4.1 Personenbezogene Daten sind aus Gründen der Datensicherheit mit einem Kennwort geschützt. Der Nutzer hat daher sicher zu stellen, dass sein Kennwort angemessen gewählt ist und er dieses nicht an Dritte weitergibt.
4.2 Eversport wird angemessene Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit ergreifen.
4.3 Wird Eversport bekannt, dass Daten des Nutzers systematisch und schwerwiegend unrechtmäßig verwendet wurden und dem Nutzer dadurch Schaden droht, wird Eversport den Nutzer unverzüglich darüber informieren.
4.4 Die Eversport Plattform enthält Links zu anderen Dienstleistungen oder Webseiten der Sportanbieter. Eversport ist nicht für die Datenschutzbestimmungen und/oder Verfahren anderer Anbieter oder Webseiten verantwortlich. Wenn der Nutzer dem Link zu einer anderen Webseite folgt, ist der Nutzer alleine dafür verantwortlich, sich mit den Datenschutzbestimmungen dieser anderen Website vertraut zu machen. Die Datenschutzbestimmungen von Eversport beschränken sich lediglich auf Informationen, die von Eversport gesammelt werden.
4.5 Eversport ist berechtigt, im Rahmen des Vertragsgegenstandes auch Dritte mit der Verarbeitung von Daten zu beauftragen; diese werden nicht Vertragspartner des Nutzers. Derzeit ist die Hetzner Online AG am Standort Industriestr. 25, D-91710 Gunzenhausen als Dienstleister mit der Verarbeitung von Daten beauftragt.

5. Cookies und Werbung bei Eversports
5.1 Mehrere Bereiche der Eversport Plattform verwenden „Cookies“, d.h., kleine Textdateien, die auf dem Endgerät des Nutzers und im Browser des Nutzers gespeichert werden („Cookies“). Cookies werden von Eversport verwendet, um nutzerfreundlichere, effektivere und sicherere Dienstleistungen anbieten zu können und insbesondere um zu erfassen von welcher Website der Nutzer die Eversport Plattform besucht. Cookies erlauben Eversport auch, den verwendeten Browser zu identifizieren und dem Nutzer bestimmte Inhalte zu übermitteln. Durch Cookies werden nur solche Daten erfasst, wie sie in diesem Punkt oder in Punkt 2.2 aufgezählt sind.
5.2 Sowohl auf der Eversport Plattform als auch über verlinkte Websites können speziell auf individuelle Interessen des Nutzers angepasste Suchergebnisse, Anzeigen und Werbung von Eversport oder Dritten wie Sportanbietern oder Werbepartnern erscheinen. Individuell angepasste Suchergebnisse, Anzeigen und Werbungen, basieren auf Informationen, die Eversport durch die Aktivitäten des Nutzers auf der Eversport Plattform erhalten hat. Über Cookies erfährt Eversport, welchen Links und Angeboten der Nutzer folgt. Dadurch können dem Nutzer nützliche und relevante Links, Anzeigen und Werbung präsentiert werden.
5.3 Eversport hat weder Zugriff noch Einfluss auf Cookies und sonstige Funktionen, die von Dritten im Zusammenhang mit Werbung auf der Eversport Plattform eingesetzt werden.

6. Google Analytics bei Eversports
Eversport benützt zur Verbesserung und Optimierung der Eversport Plattform Google Analytics, ein Netzanalyse-Service von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, die es ermöglichen die Verwendung einer Website zu analysieren. Die Informationen betreffend den Besuch einer Website, einschließlich der IP-Adresse, werden vom Cookie gesammelt und üblicherweise an einen Google-Server in den USA übermittelt und dort gespeichert. Wenn eine Website IP-Anonymisierung aktiviert hat, verkürzt Google zunächst IP-Adressen aus Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und EWR-Staaten. Die vollständige IP-Adresse wird dann nur ausnahmsweise in die USA an den Google-Server übermittelt und erst dort verkürzt. Google verwendet die im Namen des Website-Providers gesammelten Informationen, um die Benützung der Website zu analysieren, und um zusätzliche Services betreffend die Website und die Benützung des Internets für den Website-Provider zu erbringen. Google verknüpft unter keinen Umständen die im Rahmen von Google Analytics vom Browser übermittelte IP-Adresse mit anderen Google-Daten. Der Nutzer kann die Verwendung von Cookies durch Bedienung der entsprechenden Einstellungen im verwendeten Internet-Browser unterbinden. Jedoch ist darauf hinzuweisen, dass in diesem Fall der vollständige Funktionsumfang der Website möglicherweise nicht zur Verfügung steht. Der Nutzer kann außerdem die Aufzeichnung durch Google und die Verarbeitung von Informationen betreffend die Benützung der Dienstleistungen, einschließlich der IP-Adresse, durch Google unterbinden, indem der Nutzer folgendes Browser-Plugin herunterlädt und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

7. Zustimmungserklärung zu den Datenschutzbestimmungen bei Eversports
7.1 Durch das Setzen des Häkchens im Zuge der Anmeldung bestätigt der Nutzer, dass er die Datenschutzbestimmungen von Eversport gelesen hat. Der Nutzer nimmt zur Kenntnis, dass die in Punkt 2.2 genannten personenbezogenen Daten zu den in Punkt 3 a, e und f genannten Zwecken verwendet werden.
7.2 Der Nutzer stimmt zu, dass die unter Punkt 2.2, 2.3, 5. und 6. aufgezählten personenbezogenen Daten des Nutzers jeweils für die in Punkt 3 b, c und d genannten Zwecke durch Eversport verwendet werden.
7.3 Der Nutzer kann seine in Punkt 7.2 erteilte Zustimmung jederzeit schriftlich per Post an Graumanngasse 7, Stiege B/5. Stock, 1150 Wien oder per Email an office@eversport.at widerrufen.

8. Newsletter / Zustimmung gemäss Telekommunikationsgesetzt 2003 bei Eversports
Der Nutzer stimmt zu, dass Eversport dem Nutzer Informationen und Werbung über Aktivitäten und das Dienstleistungsangebot von Eversport gemäß § 107 Abs 2 Telekommunikationsgesetz 2003 per E-Mail an die vom Nutzer angegebene E-Mail-Adresse zusendet. Der Nutzer kann seine Zustimmung jederzeit schriftlich per Post an Graumanngasse 7, Stiege B/5. Stock, 1150 Wien oder per Email an office@eversport.at widerrufen. Auf diese Widerrufsmöglichkeit wird auch in jedem E-Mail von Eversport gesondert hingewiesen.
ONLINE KURSE MIT ZOOM
Zur Teilnahme an den Online Kursen ist die Zoom Software notwendig. Hier richten sich die Verarbeitung personenbezogener Daten nach den Bedingungen von Zoom.
Beim Einloggen kann man seinen Namen oder alternativ ein Pseudonym eingeben. Sofern die Videofunktion freigeschaltet ist, können andere Kursteilnehmer einen sehen.